Japan-Almanach: Berge

Kaimondake (922 m) in Kagoshima

Der 922 Meter hohe Kaimondake in der Präfektur Kagoshima gehört zu den hyakumeizan - den 100 berühmtesten Bergen Japans.

Kumotoriyama (2’017 m) in Saitama / Tokyo / Yamanashi

Der 2'017 Meter hohe Kumotoriyama in der Präfektur Saitama / Tokyo / Yamanashi gehört zu den hyakumeizan - den 100 berühmtesten Bergen Japans.

Yakedake (2’455 m) in Nagano / Gifu

Der 2'455 Meter hohe Yakedake in der Präfektur Nagano / Gifu gehört zu den hyakumeizan - den 100 berühmtesten Bergen Japans.

Warusawadake (3’141 m) in Nagano / Shizuoka

Der 3'141 Meter hohe Warusawadake in der Präfektur Nagano / Shizuoka gehört zu den hyakumeizan - den 100 berühmtesten Bergen Japans.

Iwakisan (1’625 m) in Aomori

Der 1'625 Meter hohe Iwakisan in der Präfektur Aomori gehört zu den hyakumeizan - den 100 berühmtesten Bergen Japans.

Daibosatsurei (2’057 m) in Yamanashi

Der 2'057 Meter hohe Daibosatsurei in der Präfektur Yamanashi gehört zu den hyakumeizan - den 100 berühmtesten Bergen Japans.

Norikuradake (3’026 m) in Nagano / Gifu

Der 3'026 Meter hohe Norikuradake in der Präfektur Nagano / Gifu gehört zu den hyakumeizan - den 100 berühmtesten Bergen Japans.

Akaishidake (3’120 m) in Nagano / Shizuoka

Der 3'120 Meter hohe Akaishidake in der Präfektur Nagano / Shizuoka gehört zu den hyakumeizan - den 100 berühmtesten Bergen Japans.

Soziale Medien

0FollowerFolgen
0FollowerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Latest news

Polizei in Japan – wenn was passiert…

Neulich postete jemand, der gelegentlich als Dolmetscher bei der japanischen Polizei aushilft, einen hochinteressanten Beitrag auf der DinJ (Deutsche...

Corona wird herabgestuft | Empfehlung zum Maskentragen in Gebäuden wird ausgesetzt

Lange erwartet, kam vorgestern, am 21. Januar, endlich die Meldung aus der Regierung, auf der viele gewartet haben: Das...

Seitoku (勢得) in Setagaya-ku, Tokyo

Richtig dicke Nudeln mit einer Suppe auf Fisch- und Fleischbasis mit Shrimp-Öl. Hier bringt man besser guten Hunger mit, denn die Ramen und Tsukemen sind sehr deftig.

Must read

Die 10 beliebtesten Reiseziele in Japan

Im Mai 2017 erfolgte auf dem Japan-Blog dieser Webseite...
- Advertisement -spot_imgspot_img

You might also likeRELATED
Recommended to you

Neue Einreiseregeln ab März 2022: Das ändert sich

Wie neulich in diesem Artikel angekündigt, hat die japanische...

Oyama – ein hoher Berg mit zwei Tempeln

Oyama im Tanzawa-Nationalpark - Berge und schöne Tempel unweit von Tokyo. Ideal für Tagesausflüge von der Hauptstadt da nur eine gute Stunde entfernt.

Izu-Halbinsel – die vielseitigste Region Japans

Izu-Halbinsel in der Präfektur Shizuoka - viele Berge, viel Meer, und der Fuji ist auch ganz nah. Und das alles unweit der Hauptstadt Tokyo.