Japan-Almanach: Nagasaki

Gunkanjima – die Geisterstadt bei Nagasaki

Gunkanjima - die Panzerkreuzerinsel bei Nagasaki. Einst die Stadt mit der höchsten Bevölkerungsdichte der Welt, wurde sie 1974 zur einer wahren Geisterstadt

Nagasaki – Japanische Geschichte pur

Nagasaki war über Jahrhunderte hinweg das einzige Tor Japans zur Aussenwelt. Und eines von zwei Opfern der Atombombe im Jahr 1945.

Soziale Medien

0FollowerFolgen
0FollowerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Latest news

Im Reich der Riesenleguane – Reptiliencafe

Auf Wunsch einer einzelnen Gattin (und nicht der Kinder, wohlgemerkt!) ging es heute mal zur Abwechslung zu einem はちゅうカフェ...

Made in Kawasaki… Lokales Obst und Gemüse

Meine Wahlheimat Kawasaki hat über 1,5 Millionen Einwohner und einen festen Ruf als Industriestadt. Zum Vergleich: Köln hat ziemlich...

Shibuya im Umbau

Aufgrund der Corona-Lage sind offline-Meetings noch immer eher eine Seltenheit, doch heute hatte ich mal wieder ein Meeting -...

Must read

Die 10 beliebtesten Reiseziele in Japan

Im Mai 2017 erfolgte auf dem Japan-Blog dieser Webseite...
- Advertisement -spot_imgspot_img

You might also likeRELATED
Recommended to you

Gyoza des Todes

Seit etlichen Tagen bestimmen kleine, gefüllte Teigtaschen die Titelseiten...

Debu!

Nun ist der Sommer eigentlich schon fast vorbei -...

Gl?ck gehabt – keine Trichinen!

Heute ging es zur Trichinenbeschau Gesundheitskontrolle. Wer in einer...