Reisen Regionen Japans: Es gibt viel zu entdecken

Regionen Japans: Es gibt viel zu entdecken

-

Regionen Japans (anklickbar)

Von Aizu-Wakamatsu bis Zushi – von kargen, rauen Landschaften auf Rebun bis zu den Mangroven auf Iriomote: Auf diesen Seiten werden mehr als 160 Reiseziele in allen 47 Präfekturen und damit in allen Regionen Japans ausführlich vorgestellt, denn so viel steht fest: Es gibt in Japan sehr viel zu entdecken! Einfach auf einen der roten Punkte auf der Karte klicken und auf Entdeckungsreise gehen!



tabibitohttps://www.tabibito.de/japan/
Tabibito (旅人・たびびと) ist japanisch und steht für "Reisender". Dahinter versteckt sich Matthias Reich - ein notorischer Reisender, der verschiedene Gegenden seine Heimat nennt. Der Reisende ist seit 1996 hin und wieder und seit 2005 permanent in Japan, wo er noch immer wohnt. Wer mehr von und über Tabibito lesen möchte, dem sei Tabibitos Japan-Blog empfohlen.

Neueste Beiträge

Japan Railpass für (fast) alle | Blogänderungen

Manchmal werden doch Träume wahr: Es deutete sich schon eine Weile durch Gerüchte an, aber nun scheint es endgültig...

Und der größte Buddha steht in…

Nara? Nein. Kamakura? Nein. Alles falsch. Hin und wieder irren da die Reiseführer, denn nicht selten wird der 17...

Menya Deko (麺や でこ) in Shinmaruko, Kawasaki

Tsukemen, Ramen oder Mazesoba auf Fisch- oder Misobasis. Ein Allrounder, bei dem alles schmeckt.

Eilmeldung: Schweres Erdbeben

23:08 gab es ein schweres Erdbeben, vor der Küste von Fukushima, wo eine starke 6 auf der japanischen Skala...

36 Ansichten des Berges Fuji

Das Wetter war schön an diesem Feiertag - und die Strassen waren leer. Einerseits, weil Japaner an einem Feiertag...

Chefplaner der Olympischen Spiele in Tokyo meint: Meetings mit Frauen dauern zu lange

Er hat es gesagt, er hat es wirklich gesagt: Als der Ausschuss des Nationalen Olympischen Komitees in der vergangenen...

Must read

Die 10 beliebtesten Reiseziele in Japan

Im Mai 2017 erfolgte auf dem Japan-Blog dieser Webseite...

Auch lesenswertRELATED
Recommended to you