Japan-Almanach: Kagoshima

Ōsumi-Halbinsel – menschenleere Gegend mit traumhafter Landschaft

Die Osumi-Halbinsel in Kagoshima ist nur spärlich besiedelt und besticht durch eine einzigartige Vielfalt von Landschaften.

Shibushi – das Tor zur Welt und doch am Rande von allem

Shibushi liegt etwas abseits und kämpft stark mit dem Bevölkerungsrückgang, hat dafür aber eine schöne alte Burgunterstadt und viel Natur.

Tanegashima – Japans Tor zum Weltall

Tanegashima südlich von Kyushu ist nicht nur Japans Tor zum Weltall, sondern auch der Ort, an dem erstmals Feuerwaffen in Japan auftauchten

Yakushima – die zauberhafte Regeninsel

Yakushima, auch bekannt als die Regeninsel, wartet mit sensationellen Wäldern und fantastischen Bergen auf. Das verregnete Paradies ist einmalig.

Kagoshima – die Stadt im Schatten des Vulkans

Kagoshima: Die Stadt im Schatten des Vulkans Sakurajima spielte eine besondere Rolle in der japanischen Geschichte des 19. Jahrhunderts

Soziale Medien

0FollowerFolgen
0FollowerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Latest news

Nordkyūshū-Tour 2022: Teil 2

Dies ist der zweite Teil eines kurzen Reiseberichts einer kurzen Tour durch den Norden der Insel Kyushu. Der erste...

Nordkyūshū-Tour 2022: Teil 1

Wie vor zwei Wochen angekündigt ging es in der vergangenen Woche also wieder mal nach Kyushu - nach drei...

Alt gegen Neu: Der Tanga-Markt in Kitakyushu

Nun bin ich also wieder zurück aus Kyushu, nach einer kurzen aber intensiven Tour durch den Norden der Insel....

Must read

Die 10 beliebtesten Reiseziele in Japan

Im Mai 2017 erfolgte auf dem Japan-Blog dieser Webseite...
- Advertisement -spot_imgspot_img

You might also likeRELATED
Recommended to you

Ramen – die obligatorische Nudelsuppe

Ramen (ausgesprochen in etwa fast genau wie das deutsche...

Japanischer Humor / Hiesige Fernsehkanallogik

Ich komme nicht gerade oft dazu, den Fernseher anzuschalten....

Starker Yen und schwache Politik

Seit Mai diesen Jahres kennt der Yen eigentlich nur...