Japan-Almanach: Saitama

Kawagoe

Kawagoe wird in Anlehnung an den alten Namen von Tokyo auch Klein-Edo genannt, denn hier gibt es Straßenzüge zu entdecken, die es so in Tokyo nicht mehr gibt.

Saitama

Saitama nordwestlich von Tokyo - Bettenburgen so weit das Auge reicht und eine der bekanntesten Fussballmannschaften: Die Urawa Reds

Soziale Medien

0FollowerFolgen
0FollowerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Latest news

Nordkyūshū-Tour 2022: Teil 2

Dies ist der zweite Teil eines kurzen Reiseberichts einer kurzen Tour durch den Norden der Insel Kyushu. Der erste...

Nordkyūshū-Tour 2022: Teil 1

Wie vor zwei Wochen angekündigt ging es in der vergangenen Woche also wieder mal nach Kyushu - nach drei...

Alt gegen Neu: Der Tanga-Markt in Kitakyushu

Nun bin ich also wieder zurück aus Kyushu, nach einer kurzen aber intensiven Tour durch den Norden der Insel....

Must read

Die 10 beliebtesten Reiseziele in Japan

Im Mai 2017 erfolgte auf dem Japan-Blog dieser Webseite...
- Advertisement -spot_imgspot_img

You might also likeRELATED
Recommended to you

​Phänomen Pikotaro

​Seit ein paar Wochen schon hört man in Japan...

Erimo – Japans windigste Ecke mit viel Meer und Bergen

Erimo ist die windumtoste Südostecke der Insel Hokkaido und der Ort, wo das Hidaka-Gebirge quasi im Meer verschwindet. Eine dünn besiedelte und sehr wilde Landschaft.

Nagano, Stadt der olympischen Winterspiele

Nagano, Stadt der olympischen Winterspiele - schön gelegen in den Bergen in Zentraljapan, mit dem alten und wichtigen Zenko-ji Schrein