Japan-Almanach: Kumamoto

Amakusa – die versteckten Inseln von Kumamoto

Die Amakusa-Inseln bei Kumamoto sind nicht nur landschaftlich grandios - hier ist auch die Heimat der "versteckten Christen", die hier jahrhundertlang heimlich ihren Glauben praktizierten.

Aso, der grosse Vulkan in der Mitte von Kyushu

Aso, der grosse Vulkan in der Mitte von Kyushu, bietet eine Landschaft, die man so in Europa nicht findet. Ein Fest für Geologen und Naturliebhaber.

Yamaga – heisse Quellen und altes Kino

Yamaga im Norden der Präfektur Kumamoto ist bekannt für seine heisse Quellen, aber auch für ein altehrwürdiges Theater und traditionelles Handwerk.

Kumamoto – die Stadt im Herzen von Kyushu

Kumamoto, Schauplatz des letzten Samuraiaufstandes und eine faszinierende Melange aus Tradition und Moderne - das Herz der Insel Kyushu.

Soziale Medien

477FansLike
0FollowersFollow
0FollowersFollow
0SubscribersSubscribe

Latest news

Gefangen zwischen Xenophobie und Ehre

Dass viele Japaner ein ambivalentes Verhältnis gegenüber Ausländern haben ist weitgehend bekannt. Auf der einen Seite steht "omotenashi", eine...

Tokyo: Nishitokyo-shi

Nishitokyo entstand durch Zusammenlegung zweier Städte und ist vor allem für seinen großen und außergewöhnlichen Funkturm bekannt.

Klassenreise Deluxe

Im Juni soll es soweit sein, vorausgesetzt, der Corona-Ausnahmezustand endet, wie momentan geplant, am 31. Mai: Meine Tochter macht...

Must read

Die 10 beliebtesten Reiseziele in Japan

Im Mai 2017 erfolgte auf dem Japan-Blog dieser Webseite...
- Advertisement -

You might also likeRELATED
Recommended to you

Das Herz am RECHTEN Fleck?

Eindeutig nationalistische Aussagen sind in Japan ein alltägliches Phänomen,...

Schilder bis zum Abwinken

Wenn zig Millionen Menschen auf engstem Raum zusammenleben, erfordert...

Kolumne: Abenteuer Wohnen

Den folgenden Artikel habe ich für die Sommer-Ausgabe (2011/03)...