Name

Тирасполь (Tiraspol'). Das ist die russische und auch gängigste Bezeichnung. Auf Ukrainisch Тираспіль (Tyraspil'), auf Moldawisch, geschrieben mit kyrillischen Buchstaben, Тираспол (Tiraspol). [Tiras] ist der alte griechische Name für den Fluss Dnestr, [pol] stammt natürlich vom griechischen Wort für Stadt: "Polis". Merkwürdig, da Tiraspol erst im 18. Jhd. gegründet wurde.

Lage

Lage von Tiraspol
Tiraspol

Am linken Ufer des Flusses Днестр Dnestr. Hier mäandert der Dnestr und fliesst südlich an der Stadt vorbei. Bis →Chişinău sind es 65 km, bis →Odessa keine 100 km. Die ukrainische Grenze im Norden und Osten ist weniger als 10 km entfernt.

Einwohner

Mit 185'000 Einwohnern ist Tiraspol die grösste Stadt der →PMR und die zweitgrösste Stadt der →Republik Moldau.

Stadtbild

In Tiraspol wurden, im Gegensatz zu den meisten anderen sowjetischen Städten, keine Strassennamen geändert - ul. Kommunisticheskaya, ul. Sovietskaya, ul. Mira (Str. des Friedens) - alles noch da. Der Bahnhof der Stadt liegt etwas abseits am Ende der ул. Ленина ul. Lenina (Leninstr.). Alle Busse von und nach Tiraspol starten bzw. enden am Bahnhofsvorplatz. Direkt im Bahnhof gibt es eine Wechselstube, aber der Kurs ist schlechter als in der Innenstadt. Folgt man vom Bahnhof der Leninstr., kommt man am grossen und schönen парк им. Кирова Kirov-Park vorbei. Das Strassennetz ist wie bei vielen sowjetischen Städten streng geometrisch im Schachbrettmuster angelegt - verlaufen ausgeschlossen. Die Leninstr. führt direkt zur ул. 25 окт. ul. 25. Okt. (Strasse des 25. Oktobers) - die lange Hauptstrasse der StadtEntlang dieser Strasse liegen all die Museen, Verwaltungsgebäude und sonstigen Attraktionen.

Bahnhof und Bahnhofsvorplatz von Tiraspol
Bahnhof und Bahnhofsvorplatz von Tiraspol

Im Zentrum erstreckt sich beiderseits der Str. des 25. Okt. der пл. Конституции pl. Konstitutii (Platz der Verfassung) mit Suvorovnkmal und einem heruntergekommenen Kulturpalast. Läuft man dort nach links, ist man schnell an der Brücke über den Dnestr. Weiter westlich folgen der Sitz des Ministerpräsidenten, das Gebäude des obersten Sowjets usw. Geht man die Strasse immer weiter nach Westen, gelangt man in die langgezogenen Vororte mit grosszügig geplanten, grünen Wohnvierteln. In der Stadt gibt es nur sehr wenige historische Gebäude, dafür aber um so mehr Denkmäler. Die Strassen sind erstaunlich sauber und der Verkehr ziemlich gering.

Anreise

Tiraspol ist leicht mit der Bahn und dem Bus von →Chişinău und der→Ukraine erreichbar. Andere Busse fahren auch nach →Comrat und →Bălţi. Genaueres dazu siehe →Anfahrt PMR. Entlang der Str. des 25. Oktober fahren alte Trolleybusse. Trolleybus Nr. 1 und 19 fährt direkt nach →Bendery. Der Fahrpreis beträgt 0.7 Rubel (0.06 Euro), bezahlt wird im Bus. Das nagelneue Sheriff-Stadion liegt auf halber Strecke rechterhand (von Tiraspol aus gesehen).

 

 

 

Als Ergebnis des Russisch-Türkischen Krieges von 1787 bis 1791 gewann Russland die →Krim und einen Teil Bessarabiens hinzu. Die Gebiete sollten freilich alsbald besiedelt werden. Feldherr А.В. Суворов A.W. Suworow (eine Art Nationalheld Transnistriens) beschloss 1792, hier eine Festung zu bauen, um die herum sich später die Stadt entwickelte. Da am Rand des Russischen Imperiums, sah die Stadt viele Kriege und war strategisch wichtig. 1918 fiel selbst Tiraspol an →Rumänien, wurde 1920 jedoch zurückerobert. Von 1929 bis 1940 wurde die Stadt zur Hauptstadt der МАССР MASSR (siehe →Geschichte der PMR). Von 1941 bis 1944 wurde Tiraspolvon der Wehrmacht besetzt. 1989 war die Stadt schliesslich Ausgangspunkt der sezessionistischen Bewegung und wurde schliesslich 1990 zur Hauptstadt Transnistriens erklärt. In der Stadt selbst wurde im Bürgerkrieg nicht gekämpft.

Die Str. des 25. Oktobers
Die Str. des 25. Oktobers

Die Hauptstrasse von Tiraspol ist lang und wird von einigen, wenigen Geschäften gesäumt. Wenige Autos, wenige Menschen und ziemlich sauber - eine etwas merkwürdige Atmosphäre. Die Stadt wurde grosszügig angelegt und hat viel Grün. Grosse Gedenkstätten erinnern an die Toten des Afğānistān-Abenteuers und die Gefallenen des bewaffneten Konfliktes 1992 - dazu zählen das obligatorische Grab des unbekannten Soldaten sowie eine ewige Flamme. Grosse Plakate erinnern daran, wo man ist: In der glorreichen Pridnestrischen Moldawischen Republik. Man sieht aber vereinzelt auch Produktwerbung.

Suworownkmal und Sitz des Ministerpräsidenten
Suworownkmal und Sitz des Ministerpräsidenten

Ein seltsames Bild ergibt sich vor dem Palast des Präsidenten gegenüber des Platzes der Verfassung. In Sichtweite des "Palastes", unterhalb der Reiterstatue des Stadtgründers Suwarow, verkaufen einige alte Leute ihr letztes Hemd - im wahrsten Sinne des Wortes, denn alle Sachen, die angeboten werden, stammen aus Haushalten und bringen bestenfalls ein paar Kopeken ein. Ein trauriges Bild.

Frisch restaurierte Kirche in Tiraspol
Frisch restaurierte Kirche in Tiraspol

Doch nicht nur sozialistische Monumente warten in der Stadt auf - eine schöne, scheinbar erst jüngst restaurierte Kirche gibt es ebenfalls im Zentrum. Die Bevölkerung ist keineswegs atheistisch - ein Gottesdienst, in den ich in Bendery geraten bin, war sehr gut besucht. Ein Dramatisches Theater gibt es auch. Schön ist in Tiraspol, dass die Industrie vor den Toren der Stadt liegt. Die Wohnviertel von Tiraspol, vor allem westlich des Zentrums, sind zwar etwas heruntergekommen, sehen aber noch ziemlich gut aus. Auffällig ist die hohe Militärpräsenz - unglaublich viele Soldaten der PMR-eigenen Armee laufen durch die Strassen. Ein paar davon sturzbetrunken.

 

 

 

Nur wenige Kilometer entfernt im Westen liegt die 1992 heiss umkämpfte Stadt →Bendery, die man sich als Transnistrien-Besucher nicht entgehen lassen sollte.

 

Im Stadtzentrum steht das Hotel Дружба Drushba (Freundschaft). Dort gilt noch das zwei-Preise-System, das heisst, Ausländer zahlen mehr. Soll aber trotzdem recht billig sein. Vor dem Check-in muss man sich allerdings bei der Miliz registrieren lassen (siehe oben).

Wer sich wie in einem DDR-typischen HO-Restaurant fühlen möchte, sollte unbedingt ins Кафе Чудесница (Kafe Chudesnitsa) (Café Wunderbar!?) essen gehen! Etwas düstere Mensa-Atmosphäre mit Selbstbedienung. Alles ist wie damals. Zu zweit bezahlt man mit Getränken und allem knapp einen Euro. Befindet sich an der ul. 25. Okt. nahe der Post. Der Name steht nur auf Russisch da.

Leogrand Hotel & Convention Center

2012 Chisinau · 77. Mitropolit Varlaam street


Seit: 2002
Lage: Karte
Stockwerke: 7
Zimmer: 143
Preis ab: US$149
Bewertung: 8.3/10

Mehr Infos
Aufgrund seiner bequemen Lage in Kischinau ist das Leogrand Hotel & Convention Center eine fantastische Basis zum Erkunden der Stadt. Nur 13.6 km vom Flughafen entfernt gelegen, kann dieses 4-Sterne Hotel von dort sehr einfach erreicht werden. Hotelgäste haben die Möglichkeit, von hier aus die wichtigsten Attraktionen der Stadt wie beispielsweise Chekhov Drama Theater, Satirisches Theater, Mihai Eminescu Nationaltheater, zu besuchen. Das Leogrand Hotel & Convention Center bietet außerdem umfangreiche Einrichtungen, damit Ihr Aufenthalt in Kischinau zu einer wundervollen Erfahrung wird. Die Top-Einrichtungen des Hotels schließen Café, Flughafentransfer, Behindertengerechte Einrichtungen, Raucherecke, Restaurant mit ein. Das Hotel verfügt über 143 geschmackvoll eingerichtete Gästezimmer, jedes mit Klimaanlage, Bademäntel, Schreibtisch, Internetzugang (drahtlos), Minibar. Das Hotel bietet eine exzellente Auswahl an Freizeitaktivitäten, einschließlich Massage, Jacuzzi, Fitnesscenter, Sauna. Das Leogrand Hotel & Convention Center ist eine clevere Wahl für Besucher von Kischinau, denn es garantiert stets einen entspannten und komfortablen Aufenthalt.

Stella de Lux Hotel

MD2001 Chisinau · 26, Bulgara


Seit: 2005
Lage: Karte
Stockwerke: 3
Zimmer: 10
Preis ab: US$122
Bewertung: 6.7/10

Mehr Infos
Egal ob Sie Urlaub machen oder geschäftlich unterwegs sind, das Stella de Lux Hotel ist bei einem Besuch von Kischinau eine großartige Wahl. Nur 16.0 km vom Flughafen entfernt gelegen, kann dieses 3-Sterne Hotel von dort sehr einfach erreicht werden. Wer gerne Ausflüge unternimmt, für den bieten sich Open-Air Militärausstellung, Luceafărul Theater, Sowjetische Gedenkstätte als nur einige der vielen Attraktionen an, die man besuchen kann. Im Stella de Lux Hotel sorgen der exzellente Service und die herausragenden Einrichtungen für einen unvergesslichen Aufenthalt. Hotelgäste können auch hauseigene Einrichtungen wie beispielsweise Sicherheitsschließfächer, Restaurant, Zimmerservice, Veranstaltungsraum, Café nutzen. Zusätzlich verfügen alle Gästezimmer über eine Reihe von komfortablen Annehmlichkeiten, wie beispielsweise Föhn, Fernseher, Kabelfernsehen, Schreibtisch, Minibar, die selbst den anspruchsvollsten Gast befriedigen sollten. Außerdem sorgt das umfangreiche Angebot an Freizeitaktivitäten im Hotel dafür, dass es Ihnen niemals langweilig wird. Die exzellenten Einrichtungen und die fantastische Lage machen das Stella de Lux Hotel zur perfekten Basis für die Erkundung von Kischinau.

Gloria Hotel

2024 Chisinau · 9/1 Pietrariei Str


Seit: 2006
Lage: Karte
Stockwerke: 3
Zimmer: 22
Preis ab: US$122
Bewertung: 5.7/10

Mehr Infos
Für Reisende, die das Ambiente von Kischinau eindringlich erleben wollen, ist das Gloria Hotel die perfekte Wahl. Nur 05.00 Km vom Stadtzentrum gelegen, haben Gäste hier eine ideale Basis von der aus man die Attraktionen und Aktivitäten der Stadt erkunden kann. Hotelgäste haben die Möglichkeit, von hier aus die wichtigsten Attraktionen der Stadt wie beispielsweise Nationales Zentrum für Kultur und Zirkuskunst, Yeshiva, Puschkin Museum, zu besuchen. Im Gloria Hotel sorgen der exzellente Service und die herausragenden Einrichtungen für einen unvergesslichen Aufenthalt. Executive Floor, Restaurant, 24-Std.-Zimmerservice, Raucherecke, Reinigung sind nur einige der vielen Einrichtungen, die das Gloria Hotel von anderen Hotels in der Stadt abheben. Das Gloria Hotel verfügt über 22 Zimmer, allesamt geschmackvoll eingerichtet und für höchsten Komfort ausgestattet mit Minibar, Kühlschrank, Badewanne mit Whirlpool, Badewanne, Fernseher LCD/Plasma. Das Hotel bietet wundervolle Freizeiteinrichtungen, wie beispielsweise Massage, Garten, Sauna, Schwimmbad (außen), Schwimmbad (innen), die Ihren Aufenthalt unvergesslich machen werden. Das Gloria Hotel ist eine hervorragende Adresse wenn Sie eine Qualitätsunterkunft in Kischinau suchen.

Jumbo Hotel

MD2015 Chisinau · 23/3. Decebal


Seit: 2008
Lage: Karte
Stockwerke: 8
Zimmer: 39
Preis ab: US$131
Bewertung: 5.3/10

Mehr Infos
Gelegen in Chisinau, ist das Jumbo Hotel die perfekte Unterkunft zur Erkundung von Kischinau und Umgebung. Das aufregende Stadtzentrum liegt lediglich 2.0 km entfernt. Als Oase der Ruhe und Entspannung bietet das Hotel Erholung pur und liegt dabei doch nur wenige Schritte enfernt von den zahlreichen Attraktionen der Stadt, wie beispielsweise Solei Tours, Voiaj International, Open-Air Militärausstellung. Im Jumbo Hotel sorgen der exzellente Service und die herausragenden Einrichtungen für einen unvergesslichen Aufenthalt. Eine Auswahl an erstklassigen Einrichtungen, wie beispielsweise Wi-Fi in öffentlichen Bereichen, Veranstaltungsraum, Reinigung, Parkhaus, Sicherheitsschließfächer, stehen im Hotel zur Verfügung. Alle Gästezimmer verfügen für erstklassigen Komfort über durchdachte Annehmlichkeiten. Außerdem sorgt das umfangreiche Angebot an Freizeitaktivitäten im Hotel dafür, dass es Ihnen niemals langweilig wird. Wenn Sie nach einer komfortablen und günstig gelegenen Unterkunft in Kischinau suchen, machen Sie doch das Jumbo Hotel zu Ihrem Zuhause weg von Zuhause.

Hotel Prestige

2005 Chisinau · Alexander-Puskin Street 35


Seit: 2007
Lage: Karte
Stockwerke:
Zimmer: 10
Preis ab: US$100
Bewertung: 0.0/10

Mehr Infos
Das günstig in Chisinau gelegene Hotel Prestige ist die ideale Basis zum erkunden von Kischinau. Von hier aus haben Gäste einfachen Zugang zu allem was die lebhafte Stadt zu bieten hat. Wer gerne Ausflüge unternimmt, für den bieten sich Flughafen Chisinau als nur einige der vielen Attraktionen an, die man besuchen kann. Mit seinem herausragenden Service und einer breiten Palette an Einrichtungen hat sich das Hotel Prestige verpflichtet, seinen Gästen ihren Aufenthalt so komfortabel wie möglich zu gestalten. Das Hotel bietet zahlreiche Einrichtungen vor Ort, die selbst dem anspruchsvollsten Gast gerecht werden. Das Hotel verfügt über 10 geschmackvoll eingerichtete Gästezimmer, jedes mit Nichtraucherzimmer, WLAN-Internetzugang (kostenlos), Dusche, Kühlschrank, Schreibtisch. Außerdem sorgt das umfangreiche Angebot an Freizeitaktivitäten im Hotel dafür, dass es Ihnen niemals langweilig wird. Was auch immer der Grund für Ihren Besuch in Kischinau sein mag, das Hotel Prestige ist in jedem Fall eine ausgezeichnete Wahl.

Vila Gloria Hotel

2009 Chisinau · Frumoasa 47


Seit: 2009
Lage: Karte
Stockwerke: 4
Zimmer: 15
Preis ab: US$122
Bewertung: 0.0/10

Mehr Infos
Im Jahr 2011 renoviert, garantiert das Vila Gloria Hotel seinen Gästen einen angenehmen Aufenthalt, egal ob man in Kischinau aus geschäftlichen Gründen oder nur zum Urlaub verweilt. Das aufregende Stadtzentrum liegt lediglich 2.00 Km entfernt. Hotelgäste haben die Möglichkeit, von hier aus die wichtigsten Attraktionen der Stadt wie beispielsweise Sowjetische Gedenkstätte, Bootsanlegestelle, Badmintonplätze, zu besuchen. Im Vila Gloria Hotel wird kein Aufwand gescheut, um es dem Gast recht zu machen. Um das zu erreichen, stellt das Hotel einen tadellosen Service und beste Ausstattungen bereit. Während eines Aufenthaltes in diesem wundervollen Haus können Gäste auch Einparkservice, Reiseschalter, Familienzimmer, Sicherheitsschließfächer, Executive Floor nutzen. Erleben Sie die qualitativ hochwertigen Zimmereinrichtungen, einschließlich Dusche, Sitzecke, Nichtraucherzimmer, Internetzugang (drahtlos), Bügeleinrichtungen, die Ihnen nach einem langen Tag das Abschalten leicht machen. Die im Hotel verfügbaren, umfangreichen Freizeiteinrichtungen umfassen unter anderem auch Jacuzzi, Schwimmbad (außen), Massage, Garten, Schwimmbad (innen). Was auch immer der Grund für Ihren Besuch in Kischinau sein mag, das Vila Gloria Hotel ist in jedem Fall eine ausgezeichnete Wahl.

 

Ihr habt eine interessante Seite über Tiraspol oder kennt eine gute Seite? Dann her damit! Nachdem ich die Seite überprüft habe, werde ich sie hier aufnehmen. Link bitte über Kontaktformular.

 

 

Levcenco Roman wrote:

Hi
Ich komme selber aus Tiraspol und besuche diese Stadt mindesten ein mal pro Jahr.
Der Artikel ist ueberwiegend korrekt und objektiv.
Doch muss ich ein Paar wesentliche Kommentar hier bringen:Also die Behauptung:"verkaufen einige alte Leute ihr letztes Hemd" um etwas zu verdienen,stimmt nicht. Es geht um einen typischen Flohmarkt,der auf regulaerem Basis in der Stadtmitte funkzioniert, also Die Leute sammeln dort nicht zu verdienen, sondern einfach diz Zeit zu verbringen,die aktuelle Probleme zu diskutieren..,
Auch im Bereich des Hotels enthaelt Artikel die Ungenauigkeiten.
Danke!,

Posted by Levcenco Roman on June 28, 2010 01:27

Ludwig Pflanz wrote:

ich war im Sommer als Tourist in Tiraspol.In der Odessaer Strasse gegenüber vom Busbahnhof ist ins Eisstadion "Sneschinka" ein ganz modernes,schönes Hotel integriert,Zimmer 50 Dollar,die Nacht.Im dazugehörigen Restaurant ist man sehr gut und billig.Die Betreiber waren sehr,sehr nett und gastfreundlich.

Posted by Ludwig Pflanz on August 29, 2010 01:53

 

 

Name:

Email:

Webseite:

Kommentar:


Sicherheitscode:
CAPTCHA Image

Bitte Sicherheitscode eingeben:
 

 

©2016 Tabibito.de