BlogSenryū-Wettbewerb 2013

Senryū-Wettbewerb 2013

-

Auch in diesem Jahr findet er wieder statt – der サラリーマン川柳コンクール Sarariman-Senryū-Wettbewerb, ausgetragen von der der Daiichi Seimei Hoken („Erste Lebensversicherung“). Und zwar zum 26. Mal. Der Gewinner wird am 19. März ermittelt, und bis dahin hat jedermann die Möglichkeit, aus den 100 besten Senryūs den persönlichen Favoriten zu nominieren.
Das schöne an den Senryūs (Spaß-Haiku) ist, dass sie ein Spiegel der Zeit sind und in alter Versform wiedergeben, was die Leute heutzutage so denken. Moderne und Humor, verpackt in 5-7-5 Silben. Leider kann ich nicht mehr einschätzen, ob das wirklich für Japanisch-Unkundige lustig ist, aber auf japanisch sind die Senryū allemal amüsant. Diese Sarariman-Senryū sind allesamt von Sarariman – ursprünglich: Vertriebler im Außendienst, heute auch allgemein für Schlipsträger unterhalb der Führungsebene – geschrieben – also von Männern.
Hier also ein paar meiner Favoriten:

風呂にいた ムカデ叩けば ツケマツゲ
Hundertfüßer im Bad – als ich draufschlug – war es eine künstliche Wimper

妻の言う 「うちのルンバ」は 俺のこと
Unser Roomba – sagt meine Frau – und meint damit mich

すぐキレる 妻よ見習え LED
Oh meine Gattin – die du so schnell ausrastest – nimm dir ein Beispiel an LED-Lampen!*

* Das japanische Wort für „ausrasten“ (kireru) bedeutet auch „ausgehen“ (bei Lampen)

家族割 あるのに妻と 通話なし
Trotz des Familientarifs – kein Anruf zwischen mir – und meiner Frau

IPS 分からん俺は 単細胞
iPS – kapier ich nicht – bin wohl ein Einzeller

「美魔女かな?」 化粧濃すぎて ただの魔女
Eine bezaubernde Frau? – Schminke zu grell – war doch nur ’ne Hexe

俺の愚痴 ”いいね”ボタンを 妻が押し
Zu meinem Gemeckere – meine Frau den – „Gefällt Mir“-Button klickt

In 4 von den 100 besten Senryus tauchten übrigens die Facebook-„Gefällt mir“-buttons (auf Japanisch: „いいね!“) auf.
Wie gesagt, Senryū sind ein herrlicher Spiegel der Zeit…
Zur Abstimmung und mehr Senryū geht es hier.
Ältere Artikel zu den Senryu auf diesem Blog: Die besten Senryu 2007 und 2009.

tabibito
tabibitohttps://www.tabibito.de/japan/
Tabibito (旅人・たびびと) ist japanisch und steht für "Reisender". Dahinter versteckt sich Matthias Reich - ein notorischer Reisender, der verschiedene Gegenden seine Heimat nennt. Der Reisende ist seit 1996 hin und wieder und seit 2005 permanent in Japan, wo er noch immer wohnt. Wer mehr von und über Tabibito lesen möchte, dem sei Tabibitos Japan-Blog empfohlen.

5 Kommentare

  1. Gespräch heute mit meinem Mann: -Was bedeutet Runba?- Das ist dieser tolle Staubsauger- Aha, also bedeutet es, du bist der Staubsauger?- Wieso ich?
    Nein, als Ehefrau ist es nicht so lustig, wenn über die Frau hergezogen wird. Ich hätt es lieber andersrum.

  2. Den hier 風呂にいた ムカデ叩けば ツケマツゲ finde ich ganz witzig, aber die anderen klingen eher nach Gemecker über die Ehefrauen…

  3. Ich danke dir, lieber Tabibito, für diesen wundervollen Post!
    Jetzt kann ich nicht mehr!! :)
    Davon werd ich mir noch mehr durchsehen. Obwohl das ohne Übersetzung teil schwierig wird ;)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Soziale Medien

0FollowerFolgen
0FollowerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Neueste Beiträge

Filmkritik: Godzilla Minus One

Da nichts weiter anstand, und da es sowieso einfach mal wieder Zeit dafür war, ging es am Sonntag mal...

Weg vom starken Alkopop? Japanische Getränkeriesen verkünden Kehrtwende

Es war schon amüsant zu sehen, wie die in Japan allgegenwärtigen Chūhai-Getränke immer stärker wurden. Erst waren biergleiche 5%...

Ungerechter Lohn — noch immer selbstverständlich

Die Fernsehsendung TBS News Dig beschäftigte sich heute mit der Arbeitssituation körperlicher und geistig behinderter Menschensiehe hier - und...

Wie praktisch: Miss Nippon gibt Titel wegen außerehelicher Affäre ab

Wieder einmal ging ein Aufschrei ins Land, als vor rund zwei Wochen eine gewisse Karolina Shiina den 56. Miss...

Sprache im Wandel: Wer hat Angst vor’m Satzabschlusszeichen?

Sprache ändert sich, sonst wäre es eine tote Sprache. Das gilt natürlich auch für das Japanische, doch manche Änderungen...

Due Italian Ichigaya (黄金の塩らぁ麺 ドゥエイタリアン 市ヶ谷本店) in Chiyoda-ku, Tokyo

Italian meets Ramen -- Fusion aus japanischen Ramen und italienischen Zutaten. Passt wie Gesäß auf Gefäß -- aber beim nächsten Mal möchte man doch entweder lieber Ramen oder italienisch essen.

Must read

Die 10 beliebtesten Reiseziele in Japan

Im Mai 2017 erfolgte auf dem Japan-Blog dieser Webseite...

Auch lesenswertRELATED
Recommended to you

%d