Kujūsan (1’791 m) in Oita

0
27
Name des Gipfels: 九重山 Kujūsan
Gipfelhöhe: 1’791 Meter
Schwierigkeitsgrad:
Erforderliche Kondition:
Besteigungsdauer: Zwei Tage
Koordinaten: 33゜04’56.10″N 33゜04’56.10″O
Lage: 九重火山群 Kujū-Vulkanmassiv
Präfektur: 大分県 Oita
Naturschutzgebiet: 阿蘇くじゅう国立公園 Aso-Kujū Nationalpark
Sonstige Anmerkungen: Höchster Gipfel der Präfektur Ōita
Blick von Aso zum Kuju-Massiv
Blick von Aso zum Kuju-Massiv
TEILEN
Vorheriger ArtikelBandaisan (1’819 m) in Fukushima
Nächster ArtikelFuji-san – der majestätische Vulkan
Tabibito (旅人・たびびと) ist japanisch und steht für "Reisender". Dahinter versteckt sich Matthias Reich - ein notorischer Reisender, der verschiedene Gegenden seine Heimat nennt. Der Reisende ist seit 1996 hin und wieder und seit 2005 permanent in Japan, wo er noch immer wohnt. Wer mehr von und über Tabibito lesen möchte, dem sei Tabibitos Japan-Blog empfohlen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT