現在のタグが付いて投稿を参照しています。 経済

ご注意: 以下の記事は機械によって翻訳されたものです。ドイツ語のオリジナルは 。,,en,隠された年 - 日本のアンダーグラウンド,,de,t.co/Hw9Mu9af0Y,,en,@ midori1kwh,,en,@tonjifan,,mg,日本でも見えます。というのは、日本で見た,,ja,ArteのMediathekで,,ja,あなたに単に日本で周りを取得することはできません - 今日,,de,Matsuko DeLuxe,,ja,t.co/cF3ksO5mJf,,en,t.co/hXp0nVJzR9,,en,ワードプレス,,en

今後の日本の年金,,de,利用できる年間の拠出,,de,t.co/dKcOmnsXdZ,,en 10 Jahren Beitragszahlungen erhältlich

9月25日, 2017 | タグ付け , | 1 コメント | 511 読み込み

Besser gut aufheben: Das japanische Rentenbeitragsbuch

より良い良いピックアップ: 日本の年金拠出ブック

Beinahe habe ich es vergessen, aber die Japan Times hat mich zum Glück daran erinnert: に 1. 8月 2017 erschien auf der Webseite des 日本年金機構 Japan Pension Service (JPS) eine unscheinbare Mitteilung¹, die schon lange erwartet wurde. Die Nachricht besagt, dass der Mindestzeitraum für Rentenbeitragszahlungen von 25 上の 10 Jahre gekürzt wird. これはどういう意味, man musste vorher mindestens 25 Jahre lang in die japanische Rentenkasse eingezahlt haben, um eine japanische Rente beziehen zu können. Wer weniger als 25 Jahre einzahlte (das betraf in erster Linie Ausländer, die vor Ablauf der Zeit zurückgingen), hatte einfach mal Pech. Die einzige Möglichkeit, die es gab, etwas von seinem Geld wiederzusehen, war der Antrag auf Rückzahlung: Somit konnte man maximal 36 Monatsbeiträge zurückerstattet bekommen, aber das musste bzw. immer noch muss innerhalb von 2 Jahren nach Wegzug geschehen.

Für Ausländer ist das eine gute Nachricht, から 25 Jahre sind natürlich eine lange Zeit, und wer zum Beispiel “のみ” 15 Jahre in Japan lebte, hat quasi 13 Jahre lang immer nur in die Rentenkasse eingezahlt, ohne je etwas ausser den 3 Jahressätzen zurückbekommen zu können. Für einige Nationalitäten ist das allerdings nur bedingt so einfach zusammenfassbar, denn es gibt durchaus auch Rentenabkommen zwischen einigen Staaten – so auch zwischen Deutschland und Japan (eine Broschüre dazu gibt es online²).

日本の “Volksrente” (国民年金 kokumin nenkin) gibt es übrigens seit 1961. Seit Bestehen dieser Rente sind die Renten um das 32-fache gestiegen – die Beiträge hingegen um das 110-fache. Die Richtung ist deutlich. Wer den vollen Betrag erhalten will, muss dabei mindestens 40 Jahre in die Rentenkasse eingezahlt haben. Und der volle Betrag (面金満額 nenkin mangaku) sind in diesem Jahr 779,300 yen pro Jahr (または. 65,000 円, ただ 500 ユーロ) プロモナト – 800 Yen weniger pro Jahr als 2016.

¹ 見る ここで
² 見る Deutsche Rentenversicherung: Arbeiten in Deutschland und in Japan (PDF)

シェア:  

​Neuer Besucherrekord: 2,68 Millionen Touristen allein im Juli

8月17日, 2017 | タグ付け , | 1 コメント | 446 読み込み

Die japanische Tourismusbehörde gab gestern Zahlen bekannt¹, nach denen allein im Juli diesen Jahres fast 2,7 Millionen Touristen nach Japan kamen. Das ist nicht nur ein Anstieg von 16,8% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, sondern auch einsamer Rekord – jener lag nämlich bisher bei 2,3 100万 (im Juli 2016). Der Juli ist auch keine Ausnahme – auch wenn man sich den Zeitraum Januar bis Juli anschaut, beträgt der Anstieg der Besucher rund 17%. Knapp 800’000 Besucher im Juli kamen aus China (ein Anstieg von 6,8%), rund 650’000 aus Südkorea (ein saftiger Anstieg von 44%). Etwas mehr als die Hälfte der Besucher kommt also aus jenen beiden Ländern, aber man vermerkte auch gleichzeitig einen starken Besucheranstieg aus Vietnam, den Philippinen, Malaysia und anderen südostasiatischen Ländern.

7月は伝統的かつ正当な理由の季節です,,de,その増加のための1つの重要な理由は、主にLCCであります,,de,低コスト航空会社,,de,ますます、日本をコントロール,,de,このように、つい最近の端末,,de,の空港,,de,これは、単にLCCです,,de,日本行きの航空券より東京成田からの旅すぐに、より高価なこと,,de,しかし、それははるかに東京だけではありません,,de,だから、喜んで、例えば、,,de,中国人観光客に人気を高め,,de,それは、アクセスに迅速であるため、,,de,そして東京に例えばよりライブが関西でより多くの中国,,de,中国人はどこにでも継続してそこに取得します,,de,大阪のラーメン屋の前で中国人観光客の長い列,,de,驚いて、私は数字からじゃありません,,de,私は大阪での会議のために8月上旬にいたとき,,de, aber ein wichtiger Grund fûr den Anstieg sind vor allem die LCC, die Billigfluglinien, die zunehmend auch Japan ansteuern. So wurde vor kurzem erst der Terminal 3 des Flughafens von 成田 完了する – dieser dient ausschliesslich den LCC (沈没することができました, dass die Fahrt von Narita nach Tokyo bald teurer ist als der Flug nach Japan). Doch es ist bei weitem nicht nur Tokyo: So erfreut sich zum Beispiel 大阪 bei chinesischen Touristen steigender Beliebtheit, denn es ist schneller zu erreichen, und da in Kansai mehr Chinesen leben als zum Beispiel in Tokyo, kommt man dort auch mit Chinesisch überall weiter.

Lange Schlange mit chinesischen Touristen vor einer Ramen-Filiale in Osaka

Lange Schlange mit chinesischen Touristen vor einer Ramen-Filiale in Osaka

Überrascht bin ich von den Zahlen nicht. Als ich Anfang August wegen einer Konferenz in Osaka weilte, 私は戎橋で夕方にビジネスパートナーに会いました,,de,道頓堀で人気のあるミーティングポイント,,de,日本人がいるので聞いて大変でした,,de,より多くの中国,,de,ラーメンの前に,,de,そして、訪問者は腹に足お好み焼きレストランました,,de,そのため食品は問題外でした,,de,一週間前、私は最終的に浅草への訪問と一緒に行きました,,de,東京エリアで人気の寺院,,de,そこで私は律儀にも、日本での私の最初の滞在over duringました,,de,しかし、浅草への私の最後の訪問はもう終わっています,,de,でも、それは比較的いっぱいでした,,de,それは群衆に比べて何もなかったです,,de,仲見世通り店によってそこ観衆今日,,de, dem beliebten Treffpunkt bei der Dotombori. Japanisch war da kaum zu hören – eher Chinesisch. Vor den Ramen- und Okonomiyaki-Restaurants standen sich die Besucher die Beine in den Bauch, so dass ein Essen dort gar nicht in Frage kam. Vor einer Woche schließlich begab ich mich mit meinem Besuch nach Asakusa, dem beliebten Tempelviertel in Tokyo. Dort war ich pflichtgemäß auch bei meinem ersten Japanaufenthalt vor über 20 年, aber mein letzter Besuch in Asakusa liegt schon über 10 年前. Damals schon war es relativ voll, aber das war kein Vergleich zu den Menschenmassen, die sich dort heutzutage durch die Nakamise-dori drängen. 手作りの紙の小さな店で、私は大衆の店でそこに話すようになりました,,de,彼女は言いました,,de,そのことについての前の訪問者数,,de,年は急激に増加しています,,de,まあそれは、少なくともビジネスのために良いことになるはずでした,,de,私はまだ実現しました,,de,彼女は彼を振っ,,de,ほとんどは、とにかく何かを買います,,de,それは本当であるかどうか,,de,公式の新聞発表であります,,de,英語の概要です,,de – sie meinte, dass die Anzahl der Besucher vor circa 4 Jahren schlagartig zugenommen hat. “Na das sollte ja dann wenigstens gut für’s Geschäft sein” merkte ich noch an, aber sie winkte ab: Die meisten kaufen eh nichts. 修道女JA, ob das nun stimmt oder nicht, 開いている質問です。.

¹ Die offizielle Pressemitteilung befindet sich ここで, eine englische Zusammenfassung gibt es ここで.

シェア:  

Zollfreier Käse und Wein im Anmarsch

7月6日, 2017 | タグ付け , | 9 注釈 | 679 読み込み

Das sind doch mal – zumindest für Wein- und Käsegourmets – erfreuliche Nachrichten: Offensichtlich haben sich heute Vertreter der EU und Japans bei wichtigen Streitpunkten des 日本・EU経済連携協定 Japan-EU-Wirtschaftspartnerschaftsabkommens miteinander geeinigt. から 2013 wird das Abkommen verhandelt, und vor allem bei Käse stellten sich die Japaner lange Zeit stur – に, so läuft das ja bei anstehenden Freihandelsabkommen nun mal, die heimische Produktion zu schützen. Was in Sachen Molkereiprodukte wohl eher ein Scherz ist, wenn man die Butter- und sonstigen Engpässe in Japan in den letzten Jahren so betrachtet.

Nun ist man also übereingekommen, den Importzoll für Weichkäsesorten (wie Camembert, Mozzarella usw.) EUから,,de,しかし、最初のために,,de,年間キロトン,,de,これは、量にほぼ相当します,,de,現在、日本には毎年輸入されています,,de,ちょうどある人々にダウンスケール,,de,年間一人当たりのグラム,,de,そうではない、非常に大量,,de,ハードチーズの場合は、輸入税も完全に落ちています,,de,限定されるものではありません,,de,それだけで徐々に次のオーバー,,de,日本のチーズ棚,,de,ただ、ひどいです,,de,ワインの輸入関税は現在までに,,de,しかし、少なくとも,,de,プロリットル,,en,帰属します,,de,そして一度に,,de,パスタのための関税,,de,豚肉など,,de,協定により廃止されます,,de,EUそれを持ってどのような,,de,それは、ハードウェアの詳細なので,,de,輸入関税,,de,最新の日本車に,,de,協定の発効後に年を占めています,,de 29,8% 上の 0% zu reduzieren – allerdings nur für die ersten 20 Kilotonnen pro Jahr. Das entspricht in etwa der Menge, die momentan alljährlich nach Japan importiert wird. Auf die Bevölkerung heruntergerechnet sind das gerade mal 150 Gramm pro Person und Jahr, also keine besonders grosse Menge. Bei Hartkäsesorten soll die Importsteuer ebenfalls komplett fallen – ohne Begrenzung, dafür aber nur schrittweise im Laufe der nächsten 15 年.

Japanisches Käseregal: Einfach nur furchtbar

Japanisches Käseregal: Einfach nur furchtbar

Bei Wein soll der Importzoll von momentan 15% (mindestens aber 125 円, またRUND 1 ユーロ, pro Liter) entfallen – und zwar sofort. Auch die Zollabgaben für Pasta, Schweinefleisch usw. sollen mit dem Abkommen entfallen.

Was hat die EU davon? Da geht es mehr um Hardware: Der Importzoll von 10% auf japanische Autos soll spätestens 7 Jahre nach Inkrafttreten des Abkommens entfallen, そして、いくつかの欧州の自動車メーカーは、これまで暖かくドレスすることができますよう,,de,日本車があり、深刻なライバルのままになりますので、,,de,また、テレビなどの家電の関税は、例えば、分類されます,,de,の年,,de,しかし、他の自由貿易協定と同様に、常に疑いもちろん残ります,,de,これらは本当にWin-Winの合意です,,de,あなたは本当に商品を好む場合,,de,キロはあるかそれ以上も旅します,,de,チーズの場合、私は後悔します,,de,絶対Käsefanとして,,de,しかし、それは唯一の非常に利己的です,,de,おいしいビューはいえ,,de, denn japanische Autos sind und bleiben eine ernstzunehmende Konkurrenz. Auch Zölle für Haushaltselektronik wie Fernseher zum Beispiel sollen fallen – 以内 5 Jahren von 14% 上の 0%.

ニース, すべて. Aber wie bei anderen Freihandelsabkommen auch bleiben natürlich immer Zweifel. Sind das wirklich Win-Win-Abkommen? Sollte man wirklich Waren bevorzugen, ザ 10,000 Kilometer oder gar mehr weit gereist sind? Im Falle von Käse muss ich leider (als absoluter Käsefan) sagen: と, してください! しかし、ちょっと待って! Aber das ist natürlich nur eine extrem egoistische, wenn auch wohlschmeckende Ansicht.

シェア:  

KFC Japan verkauft Pizza Hut – Bewegung in der Branche?

5月22日, 2017 | タグ付け , | 5 注釈 | 699 読み込み

今知られていたように, hat Kentucky Fried Chicken, auch in Japan äußerst beliebt, im Mai alle seine japanischen Pizza-Hut Filialen an eine Investorengruppe verkauft. Für wie viel ist zwar nicht genau bekannt, aber man weiß zumindest, dass Pizza Hut dem Unternehmen während der vergangenen 10 Jahre insgesamt rund 24 Millionen Euro Verlust eingefahren hat.

1つの驚異理由. Dominiert wird die Pizzalieferservice-Industrie von den drei Granden Domino’s Pizza, Pizza-laPizza Hut. Der Wettbewerb ist ziemlich hart – das merkt man an den nicht enden wollenden Marketing-Bemühungen der drei Giganten. Doch als Endverbraucher, erst recht mit europäischem oder amerikanischem Hintergrund, wundert man sich dann doch, dass ein Pizza-Lieferservice in Japan in finanzielle Schieflage geraten kann. Denn so viel steht fest: 価格は単に法外です,,de,少なくとも、あなたは満足になりたい場合は,,de,時間と再び、顧客はクーポンや申し出などで魅了されます,,de,購入1と第二bekommの無駄,,de,巻き,,de,しかし、最終的に、あなたは常に何らかの形で支払うが、,,de,ユーロとなります,,de,キュート,,de,ピザの小片,,de,フロントとリアでは十分ではありません,,de,限り、あなたは厳格なダイエットをされていないとして,,de,誰が日本での配信サービスからピザで満たされることを望んで,,de,多くの場合、失望以来,,de,同じお金のためには、ほとんどのレストランで文字通りごちそうすることができます,,de,typisches Lockangebot,,sv,最も人気のあるピザ,,de,まだ1アームと日本の足を支払います,,de,あなたは友人と会うか、少し長く、再び作業会議を取るとき,,de. Zumindest wenn man satt werden möchte. Immer wieder wird die Kundschaft mit Coupons gelockt oder mit Angeboten wie “Kauf eine und bekomm die zweite Umsonst” gelockt. Doch letztendlich bezahlt man doch immer wieder irgendwie 25 Euro und bekommt dafür… ein niedliches, kleines Stück Pizza, das vorn und hinten nicht reicht, solange man nicht gerade auf strenger Diät ist. Wer mit Pizza vom Lieferservice in Japan satt werden möchte, wird da oft enttäuscht. Für das gleiche Geld kann man in den meisten Restaurants regelrecht schlemmen.

Typisches Lockangebot: 30% auf die beliebtesten Pizzen. Man zahlt sich dennoch dumm und dämlich in Japan

Typisches Lockangebot: 30% auf die beliebtesten Pizzen. Man zahlt sich dennoch dumm und dämlich in Japan

Wenn man sich mit Freunden trifft oder die Arbeitsbesprechungen mal wieder etwas länger dauern, あなたは時折まだないdrumrum,,de,しかし、毎回私が気づきます,,de,コスパ kosupa,,ja,美しい日本ビズ話しショートカット,,de,以下のために,,de,コストパフォーマンス,,en,ピザのために日本に一度だけ間違っています,,de,日本では不足も便利フローズンピザ,,de,ピザの友人は、最終的にその周りに来ていません,,de,占有フラットブレッド自体をいじくり回します,,de,それははるかに良い味,,de,kosupa,,ja,また、許容可能です,,de,位置ネタネタ,,sv,私もここから始まりません,,de,じゃがバターベーコン jaga butter bacon,,ja,ポテトバターハム,,de,または甘い莫大を,,de,ジューシー厚切テリヤキチキン Juicy atsugiri Teriyaki Chicken,,ja, aber jedes Mal stelle ich fest, その コスパ kosupa – eine wunderschöne japanische Biz-Talk-Abkürzung, die für “Cost-Performance” steht – für Pizza in Japan einfach mal nicht stimmt.

Da es in Japan auch an brauchbaren Tiefkühlpizzen mangelt, kommt der Pizzafreund letztendlich nicht darum herum, sich die belegten Fladenbrote selbst zu basteln. と驚くなかれ – es schmeckt wesentlich besser, と kosupa ist auch akzeptabel.

ネタ neta Belägen möchte ich hier gar nicht erst anfangen. じゃがバターベーコン jaga butter bacon (Kartoffel-Butter-Schinken) oder die unsäglich süßen ジューシー厚切テリヤキチキン Juicy atsugiri Teriyaki Chicken 本物であってはなりません,,de,あなたはまだ本当に日本でピザを注文したい場合,,de,それはATべき,,de,サルヴァトーレクオモ,,en,少なくとも半分食用であります,,de,それでも、あなたはサイズのために見ています,,de,ピザ,,de,センチ、直径,,de,サイズM,,de,であり,,de,以下のための十分な,,de,ウエハ薄く、最も簡単なバリアントで原価,,de.

Wer dennoch in Japan unbedingt Pizza bestellen möchte, sollte es bei Salvatore Cuomo 試す. Die sind wenigstens halbwegs genießbar. Aber auch da muss man bei den Größen aufpassen: Eine Pizza mit 27 cm Durchmesser (Größe M) wird dort mit “Genug für 1.5 人” 説明, ist hauchdünn und kostet in der einfachsten Variante 13 ユーロ.

シェア:  

BOOKOFF schreibt wieder rote Zahlen

4月10日, 2017 | タグ付け , | 3 注釈 | 609 読み込み

Bookoff - der japanische Riesenantiquariat

Bookoff – der japanische Riesenantiquariat

Sie sind aus dem Raum Tokyo nicht mehr wegzudenken – ザ “BOOK•OFF”-Filialen der gleichnamigen, 1990 in Sagamihara (Präfektur Kanagawa) gegründeten Firma. 843 Filialen gibt es nunmehr. Bookoff startete quasi als Antiquariat oder besser gesagt “Gebrauchtbuchhandel”, denn dort findet man weniger rare Kostbarkeiten für Bibliophile, sondern einfach nur Bücher, die jemand nicht mehr braucht. Dazu zählen vor allem die sehr billigen 文庫 bunkō-Bücher, Mangas und Kinderbücher. Seit geraumer Zeit gehören auch CDs, DVDs und Computerspiele zum Angebot.

Das Unternehmen lebt und stirbt mit seinen Algorithmen, nach denen die Preise berechnet werden. Für die meisten Bücher, die man zu Bookoff schleppt, bekommt man ein bisschen Geld – das dauert in der Regel weniger als eine Stunde, aber die Beträge sind oft minimal, zumindest bei CDs und Bücher. Das ist natürlich immer noch besser, als alles wegzuwerfen, und das weiss Bookoff natürlich auch – damit wird geworben.

Heute wurde allerdings bekannt, dass Bookoff zum zweiten Mal in Folge rote Zahlen in der Halbjahresabrechnung vorweisen muss. So machte das Unternehmen zwischen September 2016 そして、マーチ 2017 約 1,1 Milliarden Yen Verlust (また、グーテ 8 百万€) – bei einem Umsatz von rund 300 百万€. Zwar stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 8%, aber scheinbar machen dem Konzern die Expansionspläne zu schaffen, denn Bookoff hat nun auch begonnen, Second-Hand-Kleidung, -hardware und dergleichen zu verkaufen.

Bookoff ist deshalb interessant, weil es in Japan das Konsumverhalten aktiv verändert. Waren gebrauchte Sachen, egal ob Bücher, Kleidung oder Autos, früher bei vielen Japanern eher verpönt, so sind die Bookoff-Läden heute sehr beliebt und meistens gut gefüllt. 不思議ではない – die Geschäfte sind wahre Fundgruben sowohl für Bücherfans als auch für Musik- und Filmeliebhaber. Da sollte man eigentlich meinen, dass Bookoff den großen Verlagen in Japan ein Dorn im Auge sein sollte, aber dem ist nicht so: Schaut man sich die Aktieninhaber der Firma an, so ist Yahoo! Japan mit 15% der größte Aktieninhaber (anstelle von Ebay wird in Japan Yahoo Auction benutzt, und Bookoff vertreibt viele Sachen auch auf dieser Plattform), gefolgt von zahlreichen großen japanischen Verlagen mit jeweils 5%. Anstatt Bookoff zu bekämpfen, sichern sich die Verlage so eher ihren Anteil – oder sie versehen ihre teureren Bücher ganz einfach mit “consumables”, also Sachen, die den Wert der Bücher erhöhen, aber eine Weiterverkauf schwierig machen, da diese wertsteigernden Sachen (wie zum Beispiel Codes für Onlineausgaben etc) nur ein Mal benutzt werden können.

So gesehen ist es schwer vorstellbar, dass Bookoff letztendlich zugrunde geht – zu viel steht für die Anteilseigner auf dem Spiel. Es wäre auch schade, denn bei Bookoff kann man hin und wieder den einen oder anderen kleinen Schatz bergen, und es macht Leuten wie mir, die prinzipiell keine Bücher wegwerfen können, das Leben ein bisschen einfacher, da man kein allzu schlechtes Gewissen haben muss, wenn man die Lieblinge bei Bookoff “entsorgt”.

シェア:  

プレミアム金曜日

1月16日, 2017 | タグ付け | 3 注釈 | 767 読み込み

Ganz tolles Ding: Der Premium Friday

フル素晴らしいところ: プレミアム金曜日

残業医者が来るまで. または戻って. まだ、残念ながらそれは、日本での日常生活です – すべての努力に抵抗, 企業や事業所を説明します, その (あまりにも多くの) 良い残業もない雇用主や従業員を行います. 双方は失います, 従業員は、あまりにも多くの作業している場合. だから時間が再び常に新しいアイデアがあります, この問題を解決する方法. 数年前、例えば、単語が登場 ノー残業デー zangyō日なし – ザ “残業無料の日”. 私の会社のように、その後多くの日本人が働いていました, また、オフ残業デーを導入しました – 毎週水曜日は指している必要があります 7 (“タイミング” – teiji, “定時) 家に帰ります. スタッフは正確に1週間それを作りました, それに固執.

ここでもう一度、多様な出没 karōshi-プレスによってケース, だから、再び時間です, いくつかの行動を表示します. したがって、最初の会社にように潜ります, 従業員のお金を支払います, 彼らは残業と一緒に彼らの行為を取得する場合 (で 特定のケース 話がありました, 従業員10名’000 円 (約 80 ユーロ) 毎月支払います, 時未満 30 月額仕事残業時間を与えます). より良いです, どのようないくつかの企業が行います: 10の定額料金のため’000 円プロモナト 25 必要とするか、または残業.

昨年末、今経済産業省は、新しいキャンペーンを起草しました: 今、それは促進します プレミアムフライデー Premium Friday. それに応じてでの月の最後の金曜日に、従業員への企業 15 PMホームを送ります. アイデア: スタッフは家族の世話をすることができるはずです. または買い物に行きます – 経済を刺激する. その他何でも. いつものように、我々はまた、このような理由のための新しいブランドを持っています ウェブサイト 打ち上げ. このウェブサイトの重要な部分であり、, 訪問者に説明するために, 彼らがしなければなりません, 大きなロゴに使用できるようにするには. 確かにロゴの作成で, ウェブサイトとロゴの合法的な使用頻度のためのステートメントは、数え切れないほどの残業をdraufgegangen, あなたは、通常の勤務時間内に準備するために多くの会議中にラウンド来なかったので、.

これがもたらすかどうか? いくつかの企業は、参加する可能性がありますされています. しかし、それは何が良いのだろう, 場合、例えば、東京エリア内のすべての企業の3分の1を開催すること? すべてのトランザクション, 映画館, レストランなどが詰め込まれることになります. 美しいレクリエーション! だからではなく、そのような愚かな行動を呼び出すの立ち上げ, エネルギーにそれを使用することをお勧めします, 残業の面で企業のための厳格なルールを導入 – または、実際に既存のルールを適用.

 

シェア:  

ごみで日

9月27日, 2016 | タグ付け , | 5 注釈 | 785 読み込み

あなたは上で行うかどう (再び) 絶望的に雨, 休みの日? 正確に, 一つは地元の廃棄物プラントに彼の子供たちと行きます. 子どもたちの要請で気に, クラスが遠足にあったときのため, 娘面白い汚染されたホーム病気でした.

ローカル ゴミ処理センター Müllzentrum 焼却炉で廃棄物の分離システムで構成されてい… そして、接続されています, より多くのイタリア風の名前を持つ大規模プール Yonetti. この奇妙な言葉は日本語の単語から来ています 余熱 yonetsu 同じの説明から残留熱、, 何が焼却炉からの廃熱を発生します. 合理的な考え方.

Müllrampe

Müllrampe

だから雨の休日に、私たちはゴミセンターに電話して尋ねます, システムを見てすることが可能であったかどうか. と, それが呼び出されました – しかし、唯一の再処理工場. 焼却炉については、事前に一日を予約する必要があります. だから我々は戻って歩くと4階に非の打ちどころのレセプションエリアに入ります – ストリートレベルに位置, 小さな谷の斜面に位置するごみセンターため. 3階の巨大な展示スペースと明らかに退屈受付があります, 我々は唯一のゲストであるため、. 展示会では、子どもたちが遊ぶことができます: あなたはクランクをオンにしてから実現することができます, 彼らはちょうどそう動作する家電製品を生産していることができますどのくらいの電力 (クランクはとても小さかったです – 私はヘアドライヤーに来ました; 電子レンジには十分ではなかったです), 接続であったiPhoneは、市内の大きな地図をオーバードライブし、見て、アニメーションの3Dイラストを配置できます, ダそうkreuchtとfleucht USWはありました. 最後に、別のスタッフが来て、私たちを導きました 45 建物によって分, 私たちのごみのランプを示しました, コントロールパネル, ソートエリアなど. そして、忍耐の多くの子供たちのすべての質問に答えました. 実体験, ほとんど. 前記システムは、方法です 450 一日あたりのごみの設計と生産トン 7,500 電気のキロワット時.

Der Kontrollraum

制御室

川崎にありました 1990 廃棄物危機を宣言. 良い万人の住民があまりにも多くの廃棄物を生産します, あなたが何かをしなければなりませんでした. 人口はすなわち、絶えず成長しました, しかし、埋立地や焼却炉は限界に既にありました. 興味深いことに、しかし、上にそこに座っていませんでした, 1は、最初にそれを期待する場所 – 廃棄物の予防に. 一つは、ちょうど彼のPappenheimerと白を知っています, 権利放棄は、日本のすべての精巧なパッケージに実装するのは容易ではないこと. その代わりに、すべてのそれを上に置きます 廃棄物分離 したがって、リサイクル. 異なるアプローチがあります: ドイツに寄託システムが好ましいが (特にOstdeutsche'reように育って), デポジットシステムは、日本ではありません. その代わりに、彼らの威力を分離 – PETによります- プラスチック材料, 異なる色ガラス, 電池, 紙, 他の可燃と不燃性ごみ. なし, また、廃棄物のビンが普及していません, そして彼らはまた、東京のような人口密集地域ではない良いアイデアでした.

Yonetti-Schwimmbad, betrieben mit der Abwärme der benachbarten MVA

Yonettiプール, 隣接するMVAの廃熱を使用して、

日本の廃棄物処理では、まだ多くの可能性があります – 例えば、参照、廃棄防止. しかし、最近の措置でもあります. 特に啓蒙は、少なくとも私にインスピレーションを得ました: アイデア, 博物館や遊園地の混合物に、廃棄物センターを作るために、学校の遠足をカスタマイズするプリマがあります. 私たちは、展示を歩いたように, 方法3訪問者が来ました – 私の娘のクラスメート, 誰が決めました, 見に平和で再びdasganzeに位置.

シェア:  

Unbeliebtes China oder können 83% der Japaner irren?

5月20日, 2016 | タグ付け , | 9 注釈 | 1052 読み込み

毎年、と前に中国との外交関係の再開で始まります 44 年は、日本の外務省、調査を引き起こしました, とりわけ検討しています, まさにこれらの人民共和国にDurchschnittstaroを行います¹. 今年、結果はこれまで以上に悪かったです: 83,2% der Befragten gaben an, PRCとその住民に対して、 “うまく配置されていません” または “むしろうまく配置されていません” ようにするには. 物事は異なっていました: 天安門広場で虐殺されるまで 1989 それはそれ以上の他の方法でした – まで 80% 登録は本土に好意的に見えました. 論理的な, 一つはここに差し挟むことがあります: その時点で、それは普通の中国人には不可能でした, 日本に来て – あなたは遠くから快適に同志を見て、おそらくだった可能性があり, 広大な帝国は徐々に経済的に開かれています.

Veränderung der Unbeliebtheitsskala gegenüber China. Quelle: Aussenministerium

中国に対する不人気スケールを変更. それらの: 国務省

天安門事件ではそれが突然消えていました: それらの割合, 中国で話題により不審に見えました, 大部分で突然でした. そして、近年では、あなただけのも日本への中国の太陽政策について話すことはできません: 領土権の主張は莫大です, 日本に含みます (尖閣諸島-Inseln) そして、より積極的な表現. しかし、それは唯一の問題ではありません: 日本製品は国産品であるため不信の中国で爆発的新興中産階級に非常に人気があります, それでも、このような抜け目のない日本のおむつメーカーので、時間が追加発行しません 100 おむつで万人の中国人を供給する以上のことができます, 生産の後ろに取得することはできません, 残っていることは困難である特に以来, 中国市場に定住することはよくprotektionierten. この理由のために数年前に真のショッピング観光GEN日本を始めました.

Geht weg wie warme Semmeln: Merries-Windeln.

飛ぶように行きます: メリーズおむつ.

義理の兄弟, 彼のサイン誰か, ドラッグストアチェーンの複数のブランチを見守っ, これを説明 爆買い bakugai (約: 買物熱) 動作はそう言いました: 店も開いていません, しかし、すでにドアの外に中国の人々の完全なバスを駐車. ブランチが開いたら, それは実行されません 2 分, 特定の製品のすべての株式まで (おむつはメリーズブランドとして) 完全に完売されています. 誰も日本語で言葉を話しません, しかしスタッフは、時には失礼grousesになります, 量は十分ではなかった場合. 時にはから立て続けにバス会社、いくつかの枝を折ります, それは買って, どのバスに収まります.

Das ist bzw. そうドラッグストアだけでなくでした – また、高級品は、高い需要があります. 観光局の調査² 平均的に中国からの訪問者であることになっています 2,000 日本でのユーロ – および保証のためだけではなく、ホテルやお土産. そこ品を買いだめし、最終的には中国の利益で転売されています (ドイツの日本の訪問者は平均のみ1200ユーロと韓国に費やすだけ 500 ユーロ).

正の問題, 一つは考えるかもしれない, なぜなら、すでに長い間病んでいる経済が悪化して行くだろう多くの観光客の流れのための国歌なし. 83,2% 日本人はそれを行いますが、明らかに穀物に対する. ただし、心理学者や社会学者でなければなりません、, 推測します, それは単に恐れていること – 今までに成長している隣人の恐怖, すぐに日本で行うことができます, ERはされました – 日本は周囲に配置され、行き当たりばったり強制されるので、, 人民共和国との用語に来て. 一つは、一人でそれに気づきます, そのターン 70% 回答者の, 中国との良好な関係を考慮することは非常に重要です.


¹ 調査結果 ここで 公開. また、韓国人について尋ねられます (64,7% これらのよく配置されていません).
² 結果は参照してください。 ここで.

シェア:  

Versandhandel mit Drohnen gestartet

4月26日, 2016 | タグ付け , , | 2 注釈 | 659 読み込み

Soraraku - Drohnenbringdienst von Rakuten

Soraraku – Drohnenbringdienst von Rakuten

楽天, der japanische Versandhandelgigant, hat heute mit grossem Trara sein そら楽 Soraraku-Pilotprojekt vorgestellt¹: Es geht um die bereits von Amazon propagierte Idee, Online bestellte Waren mittels Drohnen zum Endverbraucher zu bringen. Das hat man nun auch zum ersten Mal in Japan getestet – indem man Golfzubehör mittels Drohne zu einem Golfplatz in der Präfektur Chiba transportierte. Die eigens für Rakuten entworfene Drohne kann bis zu 2 Kilogramm transportieren; der Versand soll wohl kostenlos werden.

ワード Soraraku² setzt sich zusammen aus “sora” (天国) と “raku” (bequem, または. auch der erste Teil im Firmennamen). Ganz offiziell soll der Versand mit Drohnen allerdings erst im Jahr 2020 始める. Und man braucht nicht viel Fantasie, um sich vorzustellen, dass man damit in Japan sehr schnell ernst macht. Dann wird es im japanischen Luftraum vor den hässlich-rosanen Rakuten-Drohnen nur so wimmeln.

In der Grossstadt werden die Fluggeräte nicht viel ausrichten können, aber in ländlichen Regionen könnte der Einsatz von Drohnen durchaus sinnvoll sein und sogar umweltschonend: Anstatt einen Kleintransporter loszuschicken, setzt man einfach kleine Drohnen ein. Aber schon bei der Bekanntgabe der Amazon-Drohne habe ich mich ernsthaft gefragt, wie man das mit der Sicherheit bewerkstelligen möchte — vom Hacken der Drohnen selbst mal ganz abgesehen könnte ich mir gut vorstellen, その ドローン狩り dorōn-gari Drohnenjagd schnell zu einem beliebten Hobby wird. Einen Rotor zerschiessen, mit einer Aludecke bewerfen und zum Absturz bringen, EMP — es gibt bestimmt zahlreiche Möglichkeiten, um an die Beute zu kommen, und es dürfte schwer werden, den Übeltäter zu finden.

Drohnen-Regeln laut MLIT

Drohnen-Regeln laut MLIT (それらの: MLIT)

Auch in Japan wird natürlich mehr und mehr über Drohnen diskutiert – so fand man zum Beispiel im vergangenen Jahr eine Drohne auf dem Dach der Residenz des Ministerpräsidenten, と国の, in dem vor gar nicht allzu langer Zeit Giftgasanschläge auf U-Bahnen verübt wurden, macht man sich zu Recht sorgen. Aus diesem Grund wurden im März 2016 から MLIT (Ministry of Land, Infrastructure, Transport and Tourism) neue Richtlinien darüber erlassen, wann man eine Erlaubnis zum Drohnenflug braucht und wann nicht³.

¹ 見る Pressemitteilung.
² 見る ウェブサイト des Soraraku-Services
³ 見る ここで

シェア:  

Beginn der Liberalisierung des japanischen Strommarktes

4月5日, 2016 | タグ付け , | 2 注釈 | 696 読み込み

Alles neu macht der… 4月. に 1. April beginnt das neue Schuljahr, に 1. April beginnen die “Neuen” in den Firmen zu arbeiten, に 1. April beginnt für viele Firmen das Fiskaljahr. Dementsprechend treten am 1. April auch oftmals neue Gesetze in Kraft. Eine der größten Änderungen am 1. April des Jahres 2016 dürfte die schon seit langem angekündigte Liberalisierung des Strommarktes sein. Bisher nämlich gab es pro Region nur einen einzigen Versorger (ganz Japan wurde so unter exakt 10 Stromlieferanten aufgeteilt); im Falle Tokyos und Umgebung war dies die berühmt-berüchtigte Firma TEPCO. Ob man wollte oder nicht – man kam nicht um Tepco herum. Das ist nun also seit dem 1. April anders, und es ist amüsant zu sehen, wer da alles plötzlich auf den Markt drängt. Am lautesten sind unter anderem die großen Mobilfunkanbieter, aber auch Tokyo Gas zum Beispiel. Man lockt mit allerlei Tarifen und Ideen: Ein Betreiber zum Beispiel verspricht Preisnachlässe, je mehr der Stromabnehmer am Tag läuft. Dazu bekommt man einen Schrittzähler aufgebrummt, der die Schritte (und den damit verbundenen, obgleich sehr geringen) Preisnachlass in Echtzeit anzeigt.

Doch die Japaner sind vorsichtig, und das ist verständlich. まで 23. März haben gerade mal 0,4% der Japaner beschlossen, den Anbieter zu wechseln¹. Die Strompreise kann man dabei schon seit Monaten vergleichen, doch wenn man genau hinschaut, wird der Strom als solcher nicht gerade billiger. Es sind maximal die zahlreichen kleinen Zugaben, Coupons zum Beispiel, mit denen man etwas hinzugewinnen kann, doch lohnt sich der Aufwand wirklich? と – welcher der Anbieter wird überleben? Für wen soll man sich entscheiden – und wer garantiert, das man bei all dem Kleingedruckten letztendlich nicht übers Ohr gehauen wird? そして、上記のすべて: Woher kommt plötzlich der ganze Strom her? Die Liberalisierung des Strommarktes bedeutet ja, dass quasi jeder Strom produzieren, 購入する, weiterleiten und verkaufen kann. Bei Anbietern wie (einer der 3 Mobilfunkgiganten) zum Beispiel kann man davon ausgehen, dass es hier weniger um die Stromerzeugung als um den geschickten Handel mit der Elektrizität geht – verbunden mit der geschickten Förderung des eigentlichen Geschäftsfeldes, denn wer bei au telefoniert und Strom bezieht, bekommt natürlich einen Rabatt. Bei Tokyo Gas ist die Sache natürlich anders, denn die können natürlich sehr wohl ihren eigenen Strom produzieren (und mit der sogenannten “Enefarm” produzieren lassen) – und Rabatte anbieten, so die Kunden auch ihr Gas von dort beziehen.

Liberalisierung des Strommarktes: Sonnige Zeiten für Solarenergie?

Liberalisierung des Strommarktes: Sonnige Zeiten für Solarenergie?

Ist die Liberalisierung des Strommarktes also eine gute Nachricht? Auf jeden Fall. Man hat in Fukushima gesehen, was geschehen kann, wenn eine Firma ein absolutes Monopol innehält. から, man kann es gar nicht oft genug wiederholen, die Reaktorkatastrophe war nur bedingt Folge des Tsunamis und Erdbebens – der Hauptschuldige war Tepco. Nun beginnt jedoch der Wettbewerb, und das kann natürlich im Endeffekt zu höherem Kostendruck und daraufhin zu Einsparungen in der Anlagensicherheit führen. Doch mit der Liberalisierung hat man endlich eine Wahl: Bisher musste man seinen Strom von Tepco und Co beziehen – oftmals widerwillig wohlgemerkt, denn bei der Idee, dass diese Giganten wider besseren Wissens die Atomkraftwerke wieder hochzufahren versuchen, behagt natürlich nicht. So jedoch kann man mit einem Wechsel des Anbieters ein Zeichen setzen und bewusst auf diverse Erzeugungsarten verzichten.

Momentan spielen dabei fossile Brennstoffe die eindeutige Hauptrolle: 良い 40% der Energie werden mit Erdgas produziert, 30% mit Kohle und knapp 15% mit Erdöl. ただ 8% werden in Wasserkraftwerken produziert, und gerade mal knappe 3% mit anderen, regenerativen Energiequellen (allen voran Solarenergie)². Deshalb gibt es heute auch nur ganze 3 Anbieter, die ausschliesslich regenerative Energie anbieten – zu mehr reicht die Produktion noch nicht.

Es wäre freilich schön, wenn vor allem regenerative Energiegewinnungsformen von der Liberalisierung profitieren. Vielleicht findet sogar eine echte Dezentralisierung statt – das wäre im erdbebengeplagten Japan mit Sicherheit keine schlechte Sache. Ob sich der Markt wirklich in diese Richtung entwickelt, wird man allerdings erst in ein, zwei Jahren einschätzen können – wenn hoffentlich mehr Japaner Interesse an alternativen Anbietern entwickeln.

¹ 例を参照してください ここで
² 見る Weissbuch der Energie in Japan 2015

シェア:  

« 古いエントリ