You are currently browsing the archives for Freitag, Oktober 10th, 2008

Fanpost

Oktober 10th, 2008 | 10 Kommentare | 1129 mal gelesen

Wer eine grössere Webseite betreibt, hat es zwangsläufig mit zahlreichen Kontaktaufnahmen zu tun. Feedback genannt und durchaus erwünscht. Und 95% sind sehr positiv – Kritiken, Hinweise, aktuelle Informationen.
Aber auch hin und wieder Nachrichten wie die folgenden:

Betreff: Inhaltlichen Fehler melden
Nachricht: bitte aktualisieren, stimmt vieles nicht mehr !

———————–
Na, das ist doch mal was! Welche der über 1,000 Seiten sind gemeint? Oder gar alle!? Ohjemine…

ich habe in einem buch gelesen, das es im japanischen oder 
chinesischen den begriff der absichtlichen absichtslosigkeit geben 
soll. dies wurde als wu-wei bezeichnet. gibt es dafür ein 
schriftzeichen und könntet ihr mir dieses zeichen mailen?

———————–
Diese Frage beschäftigt mich auch schon seit Jahren. Kann jemand helfen?

Betreff: Inhaltlichen Fehler melden
Nachricht: Auf der seite über japan, bei den buchtipps 
um kanji zu lernen, haben sie geschrieben, das buch sei 
reinjapanisch aber mit okurigana. meinten sie nicht 
furigana? ohne okurigana funktioniert 
japanisch doch gar nicht... sie meinten bestimmt furigana...

———————–
Selbstgespräch in E-Mail. Fand ich besonders schön! Der Verfasser dieser Mail hatte natürlich recht und ich hatte sofort Schuldgefühle, nachdem ich diese Grübelei live mitverfolgen konnte.

Subject: Other
Message: 
Hello.
Can you provide UKRAINE SUPORT VISA ?

———————–
I’m AFRAID I can’t… especially not to Nigeria.

Betreff: Sonstiges
Nachricht: HALLO MEIN NAME IST XXXX XXXXX.MEIN SOHN DER 
JETZT 18JAHRE ALT WIRD LERNT SEIT ZWEI JAHREN JAPANISCH.NUN 
MÖCHTE ICH SIE BITTEN,OB DIE MÖGLICHKEIT BESTÜNDE MIR 
SEINEN NAMEN ;ER HEISST  XXXXX ; AUF JAPANISCH ZU MAILEN.ICH 
MÖCHTE IHM UNTER ANDEREM EIN T SHIRT BEFLOCKEN LASSEN DAMIT:
DA ICH IHN SELBER NICHT FRAGEN MÖCHTE;SOLL JA NE 
ÜBERRASCHUNG SEIN,WENDE ICH MICH AN SIE!!!!!ICH HOFFE SIE 
KÖNNEN MIR WEITERHELFEN.BESTEN DANK

———————–
Liebe ich ganz besonders: VON EINER EMAIL ANGEBRÜLLT WERDEN! Übrigens – was ist “beflocken”?

Name: hundertprozent stinksauer 
Betreff: Sonstiges
Nachricht: 
Dreckige D E L P H I N K I L LE R 
FREUNDLICHE GRÜSSE AUS BERLIN

———————–
Immerhin mit freundlichen Grüssen! Flipper fan goes nihilistic…

Dear Sir or Madam!
I am a leidendschaftliche collector of 
ballpoint pen and key tag.
Liked to appeal to you politely, whether you have 
ballpoint pens and key tags of your town.
I in advance quite cordially thank 
you
and agree with kind 
Greetings

———————–
What a wundervoll Hobby! Let me see if I have one in my schublade…

Sehr geehrte Damen und Herren,
heute habe ich auf Ihrer Homepage bei Reichenberg / Liberec 
nachgeschaut. Es ist schauerlich, daß Sie die deutsche Vergangenheit 
dieser Stadt vollkommen verschweigen. Das ist mehr als Manipulation.
Mit freundlichen Grüßen
XXXX XXXXXX, Bundesobmann
Sudetendeutsche Landsmannschaft in Österreich, Bundesverband

———————–
Man kann’s aber auch keinem Recht machen! Ehrlich! So was schauerliches aber auch!

Betreff: Erwerb von Fotos / Material
Nachricht: Hallo ich heiße XXXXXXXX ich wohne in 
München das liegt in Deutschalnd!

ich interessiere mich sehr für Japan seine Kultur und sein essen 
fasziniert mich sehr (ich finde es sehr lecker auch wenn ich weder 
Fleisch noch Fisch mag)

ich würde mich über eine antwort sehr freuen !!!

liebe Grüße xxxxxx

———————–
Endlich weiss ich wo dieser komische Fussballverband zu Hause ist! In Deutschalnd also!

Ok, das letzte ist vielleicht nicht ganz fair. Denke mal, die Verfasserin der letzten Mail ist recht jung …

Das Wort des Tages: ユーザーの声 yuuzaa no koe – die “Stimme der Nutzer (User)”. Sehr wichtig für Webautoren. Danke dabei an alle für’s rege Blogfeedback.

Teilen: